Knochendichtemessung

Osteoporose – Was ist das? 

Osteoporose, allgemein als Knochenschwund bekannt, ist eine Erkrankung des Skelettsystems. Die Knochen verlieren an Stabilität und ihre Belastbarkeit lässt nach.

Osteoporose – Anzeichen:

  • Unklare Schmerzen an der Wirbelsäule, in den Armen oder Beinen
  • Knochenbrüche trotz einer geringen Belastung, z.B. bei einem Sturz aus dem Stand, Stolpern über eine Teppichkante
  • Abnehmende Körpergröße und zunehmende Verkrümmung der Wirbelsäule – Witwenbuckel
  • Muskelverspannungen und Schmerzen als Folge der Fehlstellung 
    der Wirbelsäule
  • Atembeschwerden durch eingeschränkte Lungenausdehnung
  • Verdauungsbeschwerden durch Einengung des Darmes

 

Osteoporose - Risikofaktoren:

  • Familiäre Vorbelastung
  • Totaloperationen bei Frauen
  • Eintritt der Wechseljahre
  • Kalzium- oder Vitamin D-Mangel
  • Zu wenig Bewegung
  • Übermäßiger Genuss von Zigaretten, Kaffee oder Alkohol
  • Einnahme diverser Medikamente (Kortison, Heparin)

 

Wenn Sie von einem oder mehreren Risikofaktoren betroffen sind, sollten Sie Ihre Knochendichte messen lassen und das weitere Vorgehen mit uns besprechen.

Sprechzeiten

MO
DI
MI
DO
FR
8:30 - 11:00
8:30 - 11:00
8:30 - 11:00
8:30 - 11:00
8:30 - 13:00

14:00 - 17:00 Uhr

14:00 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Kontaktadresse

Dr. med. Anne-Chantal Hauser
Am Fischbrunnen 2
73207 Plochingen
Telefon: (0 71 53) 22 25-5
Telefax: (0 71 53) 73 69-0