Brustultraschall

Abtasten ist gut - aber Ultraschall ist oft besser! Brustkrebs ist heute die häufigste Krebserkrankung der Frau.

Jede 10. Frau erkrankt im Laufe ihres Lebens.


Regelmäßige Mammographie und jährliche Brustultraschalluntersuchungen können helfen, kleinste Veränderungen im Brustgewebe frühzeitig zu erkennen und rechtzeitig zu behandeln.

Die Vorteile der Mammographie und des Brustultraschalls sind:

  • Mit beiden Untersuchungsmethoden lassen sich oft schon winzig kleine Tumoren entdecken.
  • Beide Untersuchungen ergänzen sich und optimieren die Früherkennung.
  • Sie erhalten schnell Gewissheit, ob an Ihrer Brust eine Auffälligkeit besteht.
  • Gewissheit schafft Sicherheit und sorgt für Harmonie im Leben, denn Sie müssen sich keine unnötigen Sorgen mehr machen.
  • Bei einem Verdacht auf bösartige Veränderungen ist schnell optimales Handeln möglich, wenn der Tumor noch relativ klein ist.
  • Für Sie bedeutet es eine entscheidend verbesserte Lebensqualität, wenn kleinste Tumore rechtzeitig und brusterhaltend behandelt werden können.

Wenn Sie regelmäßig beide Untersuchungen wahrnehmen, sind Sie auf der denkbar sichersten Seite.
Sprechen Sie uns an!

Flyer "Kampf dem Brustkrebs"

Sprechzeiten

MO
DI
MI
DO
FR
8:30 - 11:00
8:30 - 11:00
8:30 - 11:00
8:30 - 11:00
8:30 - 13:00

14:00 - 17:00 Uhr

14:00 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Kontaktadresse

Dr. med. Anne-Chantal Hauser
Am Fischbrunnen 2
73207 Plochingen
Telefon: (0 71 53) 22 25-5
Telefax: (0 71 53) 73 69-0